NINRAGON – Die Saga von Auric dem Schwarzen

NINRAGON – Die Saga von Auric dem Schwarzen

Epische Fantasy trifft Sword & Sorcery. Ein Barbar mit Hirn steigt in der militärischen Hierarchie eines Weltreiches auf und gerät dabei in eine gewaltige Verschwörung, an der Geschöpfe aus finsterer Urzeit ihren Anteil haben. Kampfbetont und anspruchsvoll – Fantasy für Fortgeschrittene.

Längst hat sich die uralten Elfenrasse der Ninraé in ihre riesigen, abgeschiedenen Festungen zurückgezogen und bereitet sich darauf vor, diese Welt gänzlich zu verlassen.

Ihr Schicksal erfährt eine dramatische Wendung, als eine kleine Gruppe der Ihren, angeführt vom Außenseiter Darachel, einen schwerverwundeten, bewusstlosen Menschenmann finden.

Schwebend zwischen Leben und Tod erzählt Auric die Geschichte seines Lebens, wie er in einer barbarischen Umgebung aufwuchs. Gesegnet – oder verflucht – mit einer scharfen Intelligenz, musste er um sein Überleben und das Recht, nach seiner Art zu leben, hart kämpfen. Dabei wusste er nicht, dass ein großes Schicksal auf ihn wartete.

Indem Auric seine Geschichte erzählt, entdecken er und Darachel, dass zwischen ihnen ein Band besteht, das über die bloßen, äußeren Umstände ihres Zusammentreffens hinausgeht und tief in die Ältere Zeit hineinreicht, als die Feuerkriege tobten und Drachen in die Welt hinabstiegen und um sie zu beherrschen.

Doch erneut geht ein Raunen durch die Träume und ebenfalls die wache Welt, Stimmen, die man lange nicht vernahm. Sie lassen ahnen, dass diese alten Tage längst nicht so tot und vergessen sind, wie man gemeinhin denkt.

Dies ist die Geschichte von Auric dem Schwarzen, der dachte, nur um sein eigenes Leben und Schicksal zu kämpfen, sich aber unversehens in etwas viel Größeres, Dunkleres und Weitreichenderes verstrickt sieht. 

Egal, wie die Zeit aussieht, in der wir leben, egal mit welchen Waffen wir kämpfen und wie die Städte aussehen, in denen wir leben, immer vergessen wir allzu leicht, dass unsere Gegenwart wenig mehr ist, als die uns sichtbare Oberfläche eines gewaltigen Ozean, der uns trägt, und in dem, uns unsichtbar, die Schatten und Mahre der Vergangenheit hausen.

Nominiert für den DEUTSCHEN PHANTASTIK PREIS 2013

in den Kategorien „Bestes deutschsprachiges Romandebüt“ und „Beste Serie“.

Das Gratis-eBook-Paket „Portal 3 | Die Saga von Auric dem Schwarzen“ führt dich direkt hinein in die Geschichte Aurics und das Zeitalter des Idirischen Reiches, das von einer Verschwörung aus dem Dunkel alter Zeiten bedroht wird. Trage deine eMail-Adresse unten ins Formular ein, wähle Portal 3 und du kannst direkt loslesen!

Hier Gratis-Paket 3 eintragen und gleich loslesen!