Katrin Gönnewig – Korrektorat

Katrin (auch Kat oder Kata genannt) ist Bücherwurm seit sie sich erinnern kann. Sobald sie lesen gelernt hatte, war kaum ein Text vor ihr sicher, und seien es nur die Straßenschilder gewesen. Vor einigen Jahren stellte sie ihren eigenen Buchblog online, über den sie einige Selfpublisher kennenlernte. So begann sie, die Bücher nicht nur zu rezensieren, sondern – auf Wunsch – auch zu korrigieren. Den Blog gibt es seit einem Schicksalsschlag nicht mehr, aber inzwischen übernimmt Katrin Korrektorate professionell. Ihr Beruf als Rechtsanwaltsfachangestellte ist dabei sehr hilfreich, denn Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion sind hier das A und O. 

Privat hat Katrin sich gemeinsam mit ihrem Mann einen großen Traum erfüllt und ist nach Ostfriesland gezogen, wo sie das Leben genießen.