Mirabelle Quemener – Übersetzerin

Von Worten auf Papier unwiderstehlich magisch angezogen, brachte Mirabelle sich bereits im Alter von sechs Jahren selbst das Lesen bei. Kein Wunder, dass man sie auch heute noch die meiste Zeit mit ihrer Nase in einem Buch vergraben findet. Ihre Liebe zum geschriebenen Wort, die Hand in Hand mit ihrer Liebe zu Sprachen geht, trugen ihr, nach einigen Umwegen, den Bachelor-Titel in Sprachen und Übersetzen sowie später einen Master in Übersetzen und Dolmetschen ein.

Mirabelle ist die französische Übersetzerin der NINRAGON-Serie. Vom ersten Tage an war sie verzaubert vom Schreibstil und der Atmosphäre dieses Universums, und sie genießt zutiefst jede Sekunde, die sie in der Arbeit daran verbringen kann.

Sie lebt auf dem tiefsten Land mit einer Katze, ein paar Hühnern, Pferden und einem Musiker. Wenn sie gerade nicht übersetzt, trifft man sie zumeist lesend, Musik hörend oder über irgendwas vor sich hin brummelnd an – manchmal sogar, so unglaublich das klingen mag, alles davon gleichzeitig!