Elfenränke

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie folgst du deinem Weg, wenn er von Lügen gesäumt ist

Danak hat geschworen, sich nie mehr für die Kriege der Mächtigen einspannen zu lassen und beschützt seither die Bewohner der Stadt Rhun. Doch als ein Elfenheer die Stadt erobert und mit eiserner Hand besetzt hält, ändert sich alles. Unter den fremden Herrschern tut Danak ihr Bestes, ihrem Schwur treu zu bleiben, wird jedoch bald in einen Wirbel aus Lügen und Geheimnissen gezogen, als sie in einen Hinterhalt gerät und erkennen muss, dass sie nur Teil eines viel größeren Spiels ist.